Im Winter liest das Kleinkind…

dackel-poldi-muss-sich-wundern-1Ich gebe zu, dass ich mit dem Lesen ein wenig nachlässig geworden bin. Wenn überhaupt komme ich auf höchstens 10 Seiten kurz vor dem Einschlafen. Mit der Kleinen ist es zwar nach wie vor Ritual, vor dem Einschlafen 1 bis 2 Pixi-Bücher anzuschauen, aber sonst halten sich meine Bemühungen, die Kleine mit aktuellem Lesestoff zu versorgen derzeit in Grenzen.

Während ich in der Karenz regelmäßig in der Bücherei vorbeigeschaut habe, lesen und blättern wir jetzt nachmittags in den Baby-und Wimmelbüchern sowie diversen Werbematerialien, die uns täglich per Post zugestellt werden. Daher war ich heilfroh, dass mir der Magellan Verlag ein Bilderbuch der aktuellen Saison zur Rezension zur Verfügung gestellt hat.

dackel-poldi-muss-sich-wundern-2

„Dackel Poldi muss sich wundern“ von Anna Weber/ Pina Gertenbach ist ein liebevollst gestaltetes Bilderbuch, in dem sich alles um den Dackel Poldi dreht. Er lebt mit Luis und dessen Eltern in einem Haus mit schönem Garten, wo er sich sehr wohl fühlt. An sich kommt er mit Menschen gut klar, stellt zwischendurch aber immer wieder fest, dass sie doch ein bisschen anders ticken als Hunde. So kommt es, dass er sich regelmäßig wundert, warum er zB. nicht so wie Luis am Tisch essen darf, vor lauter Freude dem Besuch kein feuchtes Küsschen geben soll oder im Supermarkt keine Kostprobe von der leckeren Wurst bekommt. Bei Kindern ist es nämlich anders.

dackel-poldi-muss-sich-wundern-3

Fazit: Ein wunderschönes Buch für Kinder ab 3 Jahren. Mein 21-monatige altes Töchterchen findet den „Wau-wau“ allerdings jetzt schon toll, auch wenn sie vom Vorlesen noch nicht viel hält. Da mag sie es schon lieber, wenn ich ihr stundenlang erkläre, was sich nun genau auf den bunten Seiten befindet. „Was ist das?“ – „Was ist das?“ – „Was ist das?“ – „Was ist das?“ – „Was ist das?“ – „Was ist das?“… bis die Mama nicht mehr kann.

Zur Verfügung gestellt vom Magellan Verlag

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s