Ich backe: Müsli-Energiekugeln

Ich backe: Müsli-Energiekugeln

muesli-energiekugel

Müsli ist nicht nur zum Frühstück eine gute Wahl. Auch für den schnellen Snack zwischendurch lässt sich aus simplen Müsliflocken auf einfache Art und Weise eine grandiose Süßigkeit erzeugen.

Und das braucht ihr dafür:

  • 250 g ungezuckertes Früchte-Müsli (zB. von Gittis)
  • 150 g gemahlene Mandeln
  • 250 ml Hafermilch
  • 1 EL Honig

Und so geht`s:

Müsli und Mandeln mit erwärmter Hafermilch übergießen und ca. 45 min quellen lassen. Den Honig untermischen und den „Teig“ nochmals gut verkneten. Bällchen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Im vorgewärmten Ofen bei 180 Grad ca. 30 min backen.

Mmpf… Diese schnellen Energiespender wird es bei uns jetzt öfters geben…

Advertisements

Ein Gedanke zu “Ich backe: Müsli-Energiekugeln

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s