Urlaub mit Baby/Kleinkind

Urlaub mit Baby/Kleinkind

Urlaub

Jetzt haben wir immer noch nicht entschieden, wo im Mai der erste Urlaub mit dem Baby hingehen soll. Dabei wird das Baby beim ersten Urlaub nach dem 1. Geburtstag gar kein Baby, sondern bereits ein Kleinkind sein. Ob das unsere Reiseplanung erleichtern wird?

Ehrlich gesagt bin ich noch ein wenig skeptisch, ob und inwiefern eine „Reise“ mit einem 12,5 monatigen Kleinkind ein „Urlaub“ sein kann. Jeglichen Zweifel zu trotz möchten wir mit der Kleinen aber ein größeres Abenteuer fernab von heimatlichen Gefilden erleben.

Aber wohin?
Zunächst einmal ist zu klären, ob wir mir dem Auto/dem Zug/dem Flugzeug verreisen möchten? Da das Baby nicht gerne Auto fährt und bei langen Zugfahrten nur zappelig wird, wäre ein kurzer Flug von 1-3 Stunden eigentlich die beste Variante. Von Wien aus kämen da zB. Destinationen wie Kroatien, Spanien, Italien oder Sardinien infrage – denn das Meer, das wollen wir schon sehen. Außerdem wollen wir wandern, gut essen (Fisch), mit der Kleinen auf schönen Spielplätzen abhängen, umgeben sein von anderen Kindern und Eltern (aber von nicht zu vielen), warme Temperaturen und viel Grün genießen, Radfahren (mit Leihanhänger)…

Nach ein paar Stunden Recherche bin ich zu dem Schluss gekommen, dass die Auswahl mal wieder grenzenlos ist und wir wohl sehr spontan entscheiden werden, wo es hingehen wird? Last Minute mit Kleinkind also – im Mai sollte das noch gut machbar sein.

Habt Ihr vielleicht Ideen/Tipps, wo unser erster Urlaub hingehen könnte?

Advertisements

6 Gedanken zu “Urlaub mit Baby/Kleinkind

  1. Hallo, wir sind damals mit unseren Kindern im Babyalter jeweils nach Mallorca geflogen. Der Flug ist nicht lang, das Wetter schön und die Wege auf der Insel im Auto auch noch für Kinder zu verkraften, die ungern Auto fahren. 🙂 Ansonsten waren wir am Meer spazieren, Eis essen und haben einfach die Sonne genossen. Das war schon gefühlt Urlaub, auch wenn es mit Kindern natürlich anders ist als ohne.

    Gefällt 1 Person

  2. Hallo, wir waren mit unserer Tochter vor 3 Jahren in Spanien für 6 Wochen unterwegs. Start in San Sebastian – das liegt so toll: direkt am Meer, tolles Essen, wunderschöne Spielplätze, nette Shoppinggelegenheiten und rundherum ist alles grün!
    Dann waren wir an der Küste Ribadesella auch im Norden, Zwischenstopp in Leon und dann jeweils 1 Woche in Cordoba und Valencia!

    Die Spanier sind so kinderlieb.
    Wir waren mit Flugzeug unterwegs, vor Ort dann Zug und Auto.

    Gefällt 1 Person

  3. Hallo, wir waren vor 3 Jahren in Spanien unterwegs mit unserer Tochter (auch damals 12 Monate alt) von Mitte April bis Ende Mai.
    Start in San Sebastian – tolle Lage, Stadt am Meer mit tollem Essen, tollen Shoppingmöglichkeiten und vielen Spielplätzen!
    Wir waren auch noch in Cordobà und Valencia (jeweils für eine Woche!)
    Spanien ist super – sind alle sehr kinderlieb!!!

    Viel Spaß beim Entscheiden!!

    Gefällt mir

  4. Wir waren letztes Jahr mit Baby/Kleinkind 1 Monat in Südengland, das war perfekt!! War aber im Juli, denk ich Mai wird’s eher zu kühl sein. Bin gespannt wohin es euch verschlägt!! lg Ulli (PS: Entspannt kann so ein Urlaub schon auch sein, es kommt immer nur darauf an was man für Erwartungen hat!!)

    Gefällt 1 Person

  5. Super Idee, ich war grad in England und Schottland mit meinem Baby/Kleinkind und es war natürlich anders als ohne Kind, aber trotzdem unglaublich toll. Allein schon, dass wir endlich mal aus dem Alltag rausgekommen sind war sehr wertvoll für mich. Wenn Du Lust hast guck mal auf meinem Blog vorbei oder schreib mir, wenn Du Fragen (zb zum fliegen) hast. Alles Liebe, Tina

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s