Rosa Spirit für erschöpfte Mamas

Rosa Spirit für erschöpfte Mamas.jpgAuch wenn es mit dem Baby aufgrund seiner Mobilität und dem steigenden Interesse an seiner Umwelt (u.a. auch an der Hausarbeit) immer lustiger wird. Der Winter und das unterunterbrochene „Hinter dem Baby-Hersein“ zehrt auch an meinen Kräften. Die Nächte sind zwar mittlerweile ruhiger, aber immer noch durchwachsen. Ein gemeinsames Mittagsschläfchen ist kaum mehr drin. Aktuell ist es nämlich leider so, dass das Baby im Gitter- und Elternbett herumspielt, während die Mama selig einschläft, aber meistens nur für ein paar Minuten. Power Napping nennt man das wohl…

Aber immer geht sich das auch nicht aus, also: Warum nicht ein paar zusätzliche Vitamine einschieben? Vom Koffein allein werde ich halt doch nicht wacher…

Da kam mir das Angebot von B!TONIC gerade recht, die „Rosa Spirit“-Kapseln für 3 Wochen zu testen. B!TONIC ist übrigens ein Start-Up, das vegane Nahrungergänzungsmittel für eine gesunden Lebensstil herstellt. Neben „Rosa Spirit“ bietet Btonic folgendes Sortiment an:

  • B!TONIC Golden Oils, das zur Erhaltung einer normalen Herz- und Gehirnfunktion beiträgt
  • B!TONIC Red Energy, das Müdigkeit und Erschöpfung entgegenwirkt und besonders für Sportler geeignet ist
  • B!TONIC Yellow Vibration, das die normale Pigmentierung von Haut und Haar fördert und die Zellen vor oxidativem Stress schützt

Aber jetzt zu B!TONIC Rosa Spirit: Diese Kapseln sind speziell für Frauen mit erhöhtem Bedarf an Vitamin B zu empfehlen, wirken Müdigkeit und Erschöpfung entgegen und regen den Energiestoffwechsel an. Sie enthalten ein Konzentrat aus 14 Obst- und 5 Gemüsesorten und ein B-Vitamin-Komplex, sind also ideal für Mamas, die mehr mit Babys Gesundheit beschäftigt sind als mit ihrer eigenen und niemals auf die von der WHO empfohlenen 5 Portionen an Obst und Gemüse kommen.

Mein Fazit nach 3 wöchiger Einnahme von 3 Kapseln täglich:

Da ich eine Vorliebe für Saisonales habe und daher im Winter nur wenig Obst und Gemüse konsumiere, kann ich diese Vitaminbomben gut gebrauchen. Und tatsächlich: Ich fühlte mich bereits nach einer Woche spritziger, energiegeladener und weniger müde. Das Baby vergnügt sich inzwischen anderwertig mit der rasselnden Dose und nagt ab, was geht. Immerhin haben wir beide was davon…

Die Kosten für die Nahrungsergänzungsmittel liegen zwischen € 18,90 – 28,90. Nicht ganz billig, aber ehrlich gesagt: Ich habe nach der Geburt wegen dem Stillen noch monatelang Schwangerschaftsvitamine geschluckt und habe dabei nicht die geringste Wirkung verspürt, aber vielleicht bilde ich mir das auch nur ein?

PS: Die obige Fotoserie ist natürlich gefaked – an meinem Äußeren hat sich in den 3 Wochen nämlich nicht viel geändert. Wenn Rosa Spirit noch die ersten Mama-Falten weggezaubert hätte, dann hätte es wohl das Prädikat „Wundermittel“ verdient 😉 Aber an Wunder glaube leider nicht mehr…

In Kooperation mit B!TONIC

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s