Bücher für Neo-Mamis II.

Bücher für Neo-Mamis II.

Bücher für Neo-Mamis a

Bücher für Neo-Mamis b

Nachdem ich Euch bereits im August einige Bücher für mehr oder weniger frischgebackene Mamas vorgestellt habe, geht die Buchvorstellung in die nächste Runde:

  • „Die beste Ernährung fürs Baby und Kleinkind“ von Ute Alexy und Annett Hilbig ist ein informatives Rategeberbuch, das sowohl das Thema „Stillen“ bzw. „Fertignahrung“ behandelt als auch einen guten Überblick über die Einführung von Beikost und die weitere Ernährung für Kleinkinder bietet. Essen ist zwar keine Kunst, aber es will schon gelernt sein. Da freue ich mich als Mama doch über ein wenig theoretischen Input.
  • „Das erste Jahr – unser Baby Tag für Tag“ ist ähnlich wie “Das große Buch für Babys erstes Jahr” ein Standardwerk für das erste Jahr mit dem Baby und schildert Woche für Woche, wie sich das Baby entwickelt, gibt Tipps für das Mama- und Papa-Sein und weitere hilfreiche Ratschläge für die verschiedenen Stationen im ersten Jahr. Außerdem liefert es einen Überblick über häufige Krankheiten und Maßnahmen, was sich dagegen tun lässt.
  • „Voll bekindert“ von Nina Fröhlich: Eine heitere Schilderung der Elternschaft aus der Sicht einer kinderlosen Freundin. Die Identifikationsfähigkeit meinerseits war sofort da: Genauso erging es mir, bevor ich Mama wurde. Und jetzt ist alles anders… Insgesamt ist das Buch die perfekte, leichte Lektüre für zwischendurch.
  • Bei der Lektüre von „Unter dem Herzen – Ansichten einer neugeborenen Mutter“ von Ildikó von Kürthy habe ich Tränen gelacht. Auch wenn ich mich mit der gluckenhaften Brigitte-Kolumnistin nicht unbedingt identifizieren kann, hat mich das Tagebuch ihrer Schwangerschaft und ihrer ersten Erfahrungen mit dem Sohnemann schlichtweg begeistert und von vorne bis hinten mitgerissen. Außerdem habe ich aus Neugierde hinterher den Pekip-Kurs gebucht (aber mittlerweile wieder storniert) – mehr dazu ein andermal.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s