Urban Gardening im Schrebergarten

Urban Gardening im Schrebergarten

Urban Gardening 1

Urban Gardening 3

Urban Gardening 4

Urban Gardening 2

Das Baby hat unseren Alltag zwar ein wenig auf den Kopf gestellt, aber eben nicht komplett. Der Schrebergarten pflegt und hegt sich nicht von alleine. Und da ich dem Garten dank Tagesfreizeit während der Woche und freier Wochenenden – die FH hat mich viele gekostet – so viel Zeit widmen kann wie noch nie, haben wir uns für den Urban Gardening Wettbewerb beworben und wurden als Teilnehmer ausgewählt.

Der Urban Gardening Wettbewerb wird dieses Jahr zum zweiten Mal von der AMA und BIOinfo.at veranstaltet und soll den Bio-Landbau und damit die Arbeit der Bio-Bauern ein wenig mehr ins Licht der Öffentlichkeit rücken. Wichtig ist es daher, beim Gärtnern in der Stadt rein biologisch vorzugehen, keinen chemischen Dünger zu verwenden und bevorzugt auf Bio-Saatgut zurückzugreifen.

Da passen wir gut dazu. Im Garten ist das erste Saatgut von ReinSaat und Arche Noah seit März unter der Erde und wächst bereits  zu ersten Radieschen, Mangold & Co heran. Die restlichen, vorgezogenen Pflänzchen sind seit diesem Wochenende auch an der frischen Luft. Jetzt bleibt nur mehr das Hoffen, dass sie von den Schnecken verschont bleiben. Bio heißt nämlich auch, dass wir den Schrecken der Natur brutalst ausgesetzt sind, aber auch mit derselben Brutalität zurückschlagen (sprich: bei uns gibt`s kein Schneckenkorn, dafür gilt Todesstrafe, sofern sich ein Schneckchen meiner Kürbispflanze nähert).

Es bleibt jedenfalls spannend, wie es mit dem Grünzeug weitergeht…

Advertisements

Ein Gedanke zu “Urban Gardening im Schrebergarten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s