Ich steh`auf Grünzeug

Tomaten und Paprika

Gartensaison-Start 2015

Jiffy Gewächshaus

Mutterkraut

Die Schwangerschaft nimmt ihren Lauf, und mehr als Warten kann ich jetzt ohnehin nicht machen. Also gehe ich Beschäftigungen wie zB. „sanfter“ Gartenarbeit nach, die ich mit Kugelbauch noch einigermaßen gut bewältigen kann.

Mitte April hat nämlich die zweite Saison in unserem Schrebergarten begonnen, in die ich voller Motivation und Tatendrang gestartet bin. Das Saatgut vom letzten Jahr (v.a. von ReinSaat) wurde um ein paar frische Säckchen von Arche Noah ergänzt, sodass dem Traum vom Bio-Gemüse eigentlich nichts mehr im Wege steht. Im Garten ist das erste Saatgut also unter der Erde bzw. bereits am Sprießen. Angebaut wird hauptsächliches Essbares wie Karotten, Pastinaken, Erbsen, Salat, Kohlrabi, Lauch etc. Auf den Balkon kommen dagegen die Kräuter und eventuell ein paar Blüten.

Im letzten Jahr habe ich sehr viel vorgezogen und mich dann irrsinnig geärgert, als meine liebevollst groß gezogene Zucchinipflanze von heute auf morgen von den Schnecken-Biestern aufgefressen worden ist. Um nicht schon zu Beginn eine intensive Beziehung zu den Pflänzchen aufzubauen (für den Fall, dass die Schnecken wieder so unersättlich sind), ziehe ich dieses Jahr daher v.a. Tomaten und Paprika, ein paar undefinierbare Reste vom Vorjahr und einige Test-Exemplare von Zucchini, Kürbis… vor. Alles andere wird direkt gesät.

Neben Torfscheiben bzw. „normaler“ Erde verwende ich dazu die Quelltöpfe und Gewächshäuser von Jiffy, die aus Kokosfasern hergestellt und damit kompostierbar sind. Die sind zwar zu Beginn recht praktisch, aber für die Tomaten teilweise bereits zu klein, weshalb ich sie nochmals in größere Töpfchen verfrachten werde. Mutterkraut und Zucchini sprießen bereits – jetzt muss es nur noch wärmer werden, denn ab Mitte Mai dürfen auch die empfindlichen Vorzöglinge hinaus ins Freie. Was für eine Freude.

Advertisements

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s